Update: Am 10. April 2023 erscheint mit Beloved der 3. Band der The Brightest Stars-Reihe.

Über die Autorin Anna Todd:

Die US-Amerikanerin Anna Todd wurde 1989 in der Nähe von Cincinnati, Ohio geboren, wo sie auch aufwuchs. Ihre ersten Schreibversuche machte sie mit Fanfiction auf der Social Writing Plattform „Wattpad“, bevor sie dort 2013 ihren ersten Roman veröffentlichte. Ein Jahr später nahm sie ein Verlag unter Vertrag, auch die Filmrechte an ihrem Erstlingswerk waren bald verkauft. Die Hauptfigur, Hardin Scott, basiert auf dem Sänger der Boyband „One Direction“. Kurz nach der Highschool heiratete sie und zog mit ihrem Mann, einem Armee-Angehörigen, unter anderem in den Irak und nach Texas. Heute leben sie in Los Angeles.

Die Bücher von Anna Todd:

Bücher von Anna ToddMit „After Passion“ begann die Erfolgsgeschichte von Anna Todd, die ihr in der Presse den Ruf einbrachte, das „größte schriftstellerische Phänomen ihrer Generation“ zu sein. Es war der Auftakt einer Reihe erotischer Romane, Geschichten rund um die sehr gegensätzlichen Liebenden Tessa und Hardin. Ihre permanente On-Off-Beziehung führt zu sehr emotionalen Szenen – und reichlich Sex.

Die Schriftstellerin erzählt ihre breit angelegten Geschichten flüssig, leicht lesbar und unterhaltsam, wobei ihre Protagonisten durchaus polarisieren. Zwischen den beiden besteht extremes Konflikpotenzial, Liebesschwüre und Drama wechseln sich ab. Für die (jungen) Leserinnen bedeutet die Buchreihe von Anna Todd ein sexy Leseerlebnis auf jeweils meist um die 700 Seiten pro Band.

Als eine Art Spin Off wurde die „Nothing …“-Reihe veröffentlicht, die sich mit dem beliebten Charakter Landon Gibson aus der Original-Serie beschäftigt, insbesondere mit dem Liebesleben des jungen Mannes.

In der Romanreihe „The Brightest Stars“ (Karina und Kale-Serie) stehen Karina und Kale im Mittelpunkt. Für die Autorin ist dies eine recht persönliche Geschichte, denn sie weiß genau wovon sie hier schreibt: Ihr Protagonist ist Sergeant der US-Armee, und die Beziehung zu Karina wird durch seine Auslandseinsätze ziemlich erschwert.

Außerdem veröffentlichte Anna Todd mit „The spring girls“ eine moderne Neuauflage des amerikanischen Kinderbuch-Klassikers „Betty und ihre Schwestern“. Weitere Serien sind geplant.

Anmerkung: Klick auf den Titel öffnet weitere Infos und Bestellmöglichkeiten.

Die After-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. After passion (2014)
  2. After truth (2014)
  3. After love (2014)
  4. After forever (2014)
  5. Before us (2014)

Nothing …“-Reihe von Anna Todd:

Fortsetzung der After-Bücher.

  1. Nothing more (2016)
  2. Nothing less (2016)

The Brightest Stars (Karina und Kael) in der richtigen Reihenfolge:

  1. Attracted (2018)
  2. Connected (2018)
  3. Beloved (2018)

Weitere Bücher von Anna Todd:

  1. Imagines: Dein Star ganz nah – Storys (2017)
  2. The Spring Girls (2018, noch nicht übersetzt)