Über den Autor Andreas Schnabel:

Andreas Schnabel stammt aus Hamburg, wo er 1953 geboren wurde. Er war schon in vielen Berufen tätig, hat sich unter anderem zum Rettungssanitäter ausbilden lassen und war Hauptbrandmeister. Darüber hinaus war Herr Schnabel in Funk und Fernsehen beschäftigt, hat als Rundfunk- und Fernsehreporter ebenso gearbeitet wie als Filmproduzent oder Autor von Theaterstücken. Mit dem Schreiben von Romanen begann Andreas Schabel nach einer Herzerkrankung. Heute arbeitet er als freier Autor, Ghostwriter und Coach. Seit seiner Heirat trägt er den Namen Schnabel-Weymann, schreibt aber weiterhin als Andreas Schnabel Kriminalromane. Der Autor ist Mitglied im Syndikat, der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur. Er lebt mit seiner Familie in Pulheim bei Köln.

Die Mallorca-Krimis von Andreas Schnabel:

Mallorca-Krimis von Andreas SchnabelAuf Mallorca ermittelt Comisario Garcia Vidal, der sich für seine Fälle gern die Hilfe des hier ansässigen ehemaligen deutschen Kriminalpolizisten Michael Berger holt. Eigentlich wollte sich Berger auf Mallorca von einem Schicksalsschlag erholen und nichts mehr mit der Polizeiarbeit zu tun haben. Doch sieht er schnell ein, dass erstens seine Sprachkenntnisse für seinen Kollegen nützlich sind, und zweitens kann er das Geld gut gebrauchen.

Die beiden Ermittler bekommen es mit Nachbarschaftsfehden mallorquinischer Dörfer zu tun, mit spanischem Nationalismus und sogar mit der russischen Mafia. Als Leser erfährt man dabei viel über die spanische Insel und ihre Bewohner, die der bildhafte Schreibstil von Andreas Schnabel sehr glaubwürdig darstellt. Kein Wunder: Der Autor besuchte die Insel zum ersten Mal bereits 1969 und ist seither so gut wie jedes Jahr dort gewesen.

Die Charakterisierung der verschiedenen Figuren, von den Kommissaren und ihren Freunden bis zu Rand- und Nebendarstellern, ist stets gelungen. Andreas Schnabel kombiniert in seiner Mallorca-Reihe kriminalistische Fälle mit viel trockenem Humor. Der lockert die spannenden und geschickt aufgebauten Handlungsstränge auf. Besonders die lebendigen Dialoge bringen viel Dynamik in die Geschichten. Die Mallorca-Krimis eignen sich gut als Urlaubslektüre, nicht nur für einen Aufenthalt auf der Insel.

Die Mallorca-Krimis in der richtigen Reihenfolge:

  1. Tod oder Finca (2009) » bestellen
  2. Tod in Palma (2010) » bestellen
  3. Tod auf der Insel (2011) » bestellen
  4. Tod auf Cabrera (2012) » bestellen
  5. Tod inclusive (2013) » bestellen
  6. Poolposition (2014) » bestellen
  7. Tod unter Pinien (2016) » bestellen

Weitere Bücher von Andreas Schnabel:

  1. Braune Orchideen (2014) » bestellen
  2. Post mortem (2015) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.

Ähnliche Beiträge

Romane von Zoë Beck in der ric... Über die Autorin Zoë Beck: Aus Zoë Beck hätte auch eine Pianistin werden können. Die 1975 in Hessen als Henrike Heiland geborene Schriftstellerin war bereits als Kleinkind eine ta...
Romane von Elke Schwab in der ... Über die Autorin Elke Schwab. Elke Schwab wurde 1964 in Saarbrücken geboren. Schon seit ihrer Kindheit verbringt sie ihre Zeit entweder in der wunderschönen Natur des Saarlandes o...
Romane von Judith Winter in de... Update: Am 31. Januar 2019 erscheint mit "Finsterwald" ein neuer Thriller der Autorin. Über die Autorin Judith Winter: Judith Winter ist eine deutsche Schriftstellerin, die 1969 ...
Romane von Oliver Bottini in d... Über den Autor Oliver Bottini Die „Louise Bonì“-Reihe des in Berlin lebenden Autors Oliver Bottini hat seit ihrer Ersterscheinung im Jahr 2005 einen festen Platz in der deutschen ...

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen