Update: Am 14. Oktober 2019 erscheint mit „Sie werden dich jagen“ der 2. Band der Jugendbuchreihe Code Genesis.

Über den Autor Andreas Gruber:

Andreas Gruber stammt aus Österreich und wurde am 28. August 1968 in Wien geboren. Er studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien. Seine Bücher wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Vincent Preis und ebenso oft mit dem Deutschen Phantastik preis. Andreas Gruber schreibt neben Kriminalromanen auch Jugendbücher und widmet sich darüber hinaus auch Themen aus dem Bereich Phantastik und Horror. Er schreibt seit 1996.

Die Sneijder und Nemez-Reihe von Andreas Gruber:

Sneijder und Nemez-Reihe von Andreas GruberMaarten S. Sneijder heißt der Held aus der Thriller-Reihe, obwohl von“ Held“ hier nicht wirklich die Rede sein: Nach Worten des Autors ist Sneijder ein Kotzbrocken und ein Misanthrop, der Bücherklaut und Marihuana raucht. Gleichzeitig ist er als niederländischer Profiler am BKA Wiesbaden ein echtes Genie. Im Laufe der Jahre hat der Kriminalist eine Methode entwickelt, um Verbrechern auf die Spur zu kommen, die offenbar funktioniert. Er unterrichtet beim Bundeskriminalamt und trifft dort auf die hochbegabte Schülerin Sabine Nemez. Immer wieder haben die beiden mit perfiden und rätselhaften Verbrechen zu tun: Mit einer Nonne, die ankündigt, sieben Morde begehen zu wollen, mit einer Reihe von Selbstmorden unter Kollegen oder mit einer Leiche, in deren Haut ein rätselhaftes Zeichen eingeritzt wurde.

Für andere grausame Morde dient ein altes Kinderbuch als Inspiration, wenn die Opfer verhungern müssen oder in Tinte ertränkt werden. Keine Frage: Andreas Grubers Krimi-Welten stecken voller Psychopaten und dem abgrundtief Bösen, denen der geniale, aber gewöhnungsbedürftige Profiler nach aller Kunst das Handwerk legt. Egal, ob Einzeltäter oder Serienmörder – Sneijder und Nemez müssen jedes Mal messerscharf kombinieren, um die Täter zur Strecke bringen zu können.

Andreas Gruber entwirft spannende und gut durchdachte Thriller mit einem Ermittler, der mit seinen vielen Marotten, Ecken und Kanten alles andere als Mainstream ist. „Ein bisschen schräg“, beschreibt der Autor selbst seinen Hauptcharakter. Dabei vermag er es, den Spannungsbogen von Beginn an und bis zum Ende durchzuhalten und gleichzeitig unterschiedliche Erzählstränge gekonnt miteinander zu verweben. Die atmosphärisch dicht komponierten Geschichten mit ihren tiefgründigen Charakterzeichnungen sind kreativ und voller raffinierter Wendungen, die dem Leser manche Nuss zu knacken gibt und am Ende vermutlich auch überrascht zurücklässt.

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

Sneijder und Nemez-Serie in der richtigen Reihenfolge:

  1. Todesfrist (2013) » bestellen
  2. Todesurteil (2015) » bestellen
  3. Todesmärchen (2016) » bestellen
  4. Todesreigen (2017) » bestellen
  5. Todesmal (2019) » bestellen

Walter Pulaski-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Rachesommer (2011) » bestellen
  2. Racheherbst (2015) » bestellen
  3. Rachewinter (2018) » bestellen

Peter Hogart-Thriller in der richtigen Reihenfolge:

  1. Schwarze Dame (2007) » bestellen
  2. Die Engelsmühle (2008) » bestellen

Code Genesis (Jugendbuch-Thriller) in der richtigen Reihenfolge:

  1. Sie werden dich finden (2019) » bestellen
  2. Sie werden dich jagen (2019) » bestellen

Weitere Thriller von Andreas Gruber:


Sammelbände mit Kurzgeschichten von Andreas Gruber:

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.