Über die Autorin Amanda Stevens:

Die US-Amerikanerin Amanda Stevens ist in der Nähe des Ozark-Plateaus geboren. Sie fühlte sich schon immer zu düsteren Themen hingezogen, liebt Friedhöfe, ist eine passionierte Leserin von Geistergeschichten und Fan von Alfred Hitchcock.

Ihre Bücher werden als unheimlich und atmosphärisch beschrieben – eine neue Interpretation der klassischen Geistergeschichten. Im ländlichen Süden im Bundesstaat Missouri geboren und aufgewachsen, wohnt sie jetzt in Houston, Texas, wo sie Binge-Watching, Radfahren und eine gelegentliche Horrornacht mit Freunden genießt. In Deutschland wurde Amanda Stevens mit der Amelia Gray – Graveyard Queen-Reihe bekannt.

Die Graveyard Queen-Reihe von Amanda Stevens:

Graveyard Queen-Reihe von Amanda StevensInhaltsangabe von Band 1: 

Mein Name ist Amelia Gray. Ich arbeite als Restauratorin. Und ich kann die Geister der Toten sehen. Mein Vater brachte mir Regeln bei, die mich schützen sollen. Nach ihnen habe ich streng gelebt – bis jetzt.

Als Detective John Devlin mich um Hilfe bei der Aufklärung einer Mordserie bat, willigte ich ein. Doch ich spüre, dass dieser Fall und dieser Mann mich in Gefahr bringen. Die Grenze zwischen der Welt der Geister und unserer scheint immer dünner zu werden. Und manchmal lässt sich eine Tür, die einmal geöffnet wurde, nicht wieder schließen …

Graveyard Queen-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Bücher.de Hugendubel Booklooker

  1. Totenhauch (2011) » bestellen
  2. Totenlichter (2012) » bestellen
  3. Totenstimmen (2012) » bestellen
  4. Totenrache (2016) » bestellen
  • Die Verlassenen (2011, Vorgeschichte) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.