Über die Autorin Alwyn Hamilton:

Eigentlich ist Alwyn Hamilton in der kanadischen Stadt Toronto geboren, doch ihre Eltern ließen sich kurz nach ihrer Geburt in Frankreich nieder, sodass sie in einer kleinen französischen Stadt namens Beaune aufwuchs. Das Schreiben war schon immer ihre größte Leidenschaft. Insbesondere das Hinabsteigen in eine neue, von unserer Realität weit entfernte Welt, war ihr größter Ansporn Schriftstellerin zu werden. Nach einem Studium der Kunstgeschichte in Cambridge kehrte Alwyn Hamilton wieder nach Frankreich zurück und konnte im Jahre 2016 ihren Debütroman „Rebellin des Sandes“ veröffentlichen, der direkt wie eine Bombe in der Literaturszene einschlug. Mittlerweile hat es die Autorin wieder nach England verschlagen, wo sie weiter fleißig mit ihren Büchern fantastische Welten öffnet.

Die Amani-Reihe von Alwyn Hamilton:

Amani-Reihe von Alwyn HamiltonDie Kanadisch-Französische Autorin Alwyn Hamilton schreibt Young-Adult Romane im Fantasy Genre. Bekanntheit ergatterte sie durch ihre Buchreihe „Amani“, in der eine junge Scharfschützin mit magischen Fähigkeiten ihre Heimatstadt verlässt und eine Reise durch eine fiktive, magische Wüstenwelt überstehen muss. Dabei trifft sie nicht nur auf einen mysteriösen Fremden, der unfreiwillig zu ihrem Weggefährten wird, sondern muss sich auch dem Kampf mit bösen Mächten stellen, um Freiheit zu erlangen.Die Hauptfigur Amani ist keine Heldin aus dem Lehrbuch, anfangs jung und naiv, trifft sie viele falsche Entscheidungen und muss im Laufe der Handlung aus den Konsequenzen lernen. Alwyn Hamilton schreibt eine packende Fantasy-Story, die sich nicht nur dem Thema Freundschaft und Zusammenhalt widmet, sondern auch viel Action und Spannung bereithält. Liebe und Angst sind stetige Komponenten ihrer Geschichte und paaren sich mit vielen magischen Elementen und einer Prise Romantik.

Der Schreibstil der Autorin ist schnell, ihre Handlungsdichte eng. Wenige Leerstellen geben dem Leser eine Verschnaufpause während Kampf- und Actionszenen die Szenerie bestimmen. Trotzdem hüpft die Autorin mit ihrem stets leichten und lockeren Schreibstil gekonnt von Situation zu Situation und erzählt eine flüssige Abenteuergeschichte mit vielen Wendepunkten und einigen skurrilen Überraschungen. Die Trilogie wurde nicht nur in der New York Times gelobt, sondern fand in der gesamten Fantasy-Community positiven Zuspruch. Bald wird die Geschichte vermutlich sogar für das Kino verfilmt werden, denn die Rechte wurden längst von einer Produktionsfirma gesichert.

Amani-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Rebellin des Sandes (2016) » bestellen
  2. Verräterin des Throns (2017) » bestellen
  3. Heldin des Morgenrots (2017) » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.