Update: Am 14. Januar 2019 erscheint mit „Flammenlied“ Band 3 der Dragons of Eternity-Reihe.

Über die Autorin Alexandra Ivy:

Bücher spielten schon immer eine wichtige Rolle im Leben von Alexandra Ivy. So lange sie zurückdenken kann, übten Bücher eine enorme Faszination auf sie aus. Die heutige Erfolgsautorin kam am 14. April 1961 in Casper, im US-Bundesstaat Wyoming, zur Welt. Als sie das erste Mal die örtliche Bibliothek betrat, fühlte sie sich nach eigener Aussage wie im Paradies. Dass sie keine Laufbahn als Autorin plante, erscheint beinahe undenkbar. Doch Ivy beschloss, sich den schönen Künsten zu widmen und wollte unbedingt eine erfolgreiche Schauspielerin am Broadway werden. Sie studierte Theaterwissenschaften und legte letztendlich ihre Pläne auf Eis, nachdem sie ihre College-Liebe geheiratet und zwei Söhne bekommen hatte. Es musste eine neue kreative Herausforderung her.

Die Bücher von Alexandra Ivy:

Bücher von Alexandra IvySo kam es, dass Alexandra Ivy damit begann, Geschichten zu schreiben. Ihre ersten Versuche empfand sie selbst als äußerst unbefriedigend, aber im Laufe der Zeit fand sie immer mehr Gefallen daran und entwickelte sich weiter. Es dauerte einige Jahre, bis sie ihren ersten Roman veröffentlichen konnte. Heute ist die Schriftstellerin vor allem mit paranormalen Romanen mit einer großen Portion Romantik und mit erotischen Thrillern in den Verkaufsregalen vertreten.

Auch unter dem Namen Deborah Raleigh veröffentlicht diese Autorin, allerdings wurden diese Bücher noch nicht übersetzt. Sie schreibt angenehm flüssig, manchmal geradezu rasant, sodass die Leser ihre Bücher nur ungern aus der Hand legen. Ganz große Gefühle spielen stets eine bedeutende Rolle. Mystische Wesen, Vampire, Werwölfe und feengleiche Gestalten sind in ihren Bücherserien häufig vertreten.

Ihre Inspiration findet Alexandra Ivy in ihrer eigenen Familie. Sie sammelt Ideen und verarbeitet sie zu großartigen Geschichten, die großen Anklang bei ihren Fans finden. Auch international verzeichnet die Autorin inzwischen großen Erfolg. Besonders erfolgreich wurde sie mit ihrer Guardians of Eternity-Reihe, die sich vor allem mit Vampiren auseinandersetzt. Sie setzt auf Fantasy-Elemente und begeistert ihre Leser mit zahlreichen, unvorhersehbaren Wendungen und einer rasanten Story. Sie bietet Einblick in die mystische Welt dieser Wesen und regt die Phantasie ihrer Leser an.

Alexandra Ivy gilt als sehr vielseitige Autorin, die sich nur ungern auf ein bestimmtes Genre reduzieren lässt. Sie sprüht nur so über vor lauter Ideen und genießt jeden Ausflug in ihre selbst entwickelten Welten. In ihrer Freizeit liebt sie es zu reisen und neue Orte zu entdecken. Dabei kommen ihr immer wieder neue Ideen, die sie gern in ihren Romanen verarbeitet. Außerdem ist sie einer Eigenheit aus ihrer Kindheit treu geblieben. Sie genießt jede Minute, in der sie ein Buch in ihren Händen hält.

Guardians of Eternity in der richtigen Reihenfolge:

„Bestellen“ führt zu Amazon. Alternativ suchen bei:

Thalia eBook.de Hugendubel

  1. Der Nacht ergeben » bestellen
  2. Der Kuss des Blutes » bestellen
  3. Nur ein einziger Biss » bestellen
  4. Im Bann der Nacht » bestellen
  5. Im Rausch der Dunkelheit » bestellen
  6. Wächterin des Blutes » bestellen
  7. Fesseln der Finsternis » bestellen
  8. Der Dunkelheit versprochen » bestellen
  9. Gejagte der Nacht » bestellen
  10. Gefährtin der Ewigkeit » bestellen
  11. Sehnsucht der Dämmerung » bestellen
  12. Am Ende der Finsternis » bestellen

Dragons of Eternity in der richtigen Reihenfolge:

  1. Flammenküsse » bestellen
  2. Flammenliebe » bestellen
  3. Flammenlied » bestellen

Bayou Heat-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

  1. Bayou Heat – Raphael und Parish » bestellen
  2. Bayou Heat – Bayon und Jean-Baptiste » bestellen
  3. Bayou Heat – Talon und Xavier » bestellen

Weitere Bücher von Alexandra Ivy:

Flammenküsse » bestellen

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.