Über den Autor Tony Parsons:

Update: Am 26. Januar 2018 erscheint mit “In eisiger Nacht” der 4. Band der Max Wolfe-Reihe.

Der englische Schriftsteller Tony Parsons wurde am 6. November 1953 in Romford, Essex, als einziges Kind einer Arbeiterfamilie geboren. Nach seinem Schulabschluss begann er seine Freizeit für seine literarische Begabung zu nutzen und veröffentlichte eine Untergrundzeitung, die er „Skandalblatt“ nannte.

Seine Karriere begann er als Musikkritiker. Heute ist er einer der erfolgreichsten Kolumnisten und Fernsehjournalisten Großbritanniens. Tony Parsons schrieb u.a. für das Musikmagazin NME, den Daily Telegraph und 18 Jahre lang für den Daily Mirror.

Zudem gehört er zu den ganz großen Stars der englischen Literaturszene, denn alle seine Werke schafften es auf die nationalen und internationalen Bestsellerlisten.

DS Max Wolfe-Reihe von Tony Parsons:

DS Max Wolfe-Reihe von Tony ParsonsInhaltsangabe Band 1:

Vor zwanzig Jahren trafen sieben privilegierte Jungen in der elitären Privatschule Potter’s Field aufeinander und wurden Freunde. Nun sterben sie, einer nach dem anderen, auf unvorstellbar grausame Art. Das ruft Detective Constable Max Wolfe auf den Plan: Koffeinjunkie, Hundeliebhaber, alleinerziehender Vater. Und der Albtraum jedes Mörders.

Max folgt der blutigen Fährte des Killers von Londons Hinterhöfen und hell erleuchteten Straßen bis in die dunkelsten Winkel des Internets. Mit jeder neuen Leiche kommt er dem Täter ein Stück näher – doch damit bringt er nicht nur sich selbst, sondern auch alle, die er liebt, in tödliche Gefahr.

Anmerkung: Die Jahreszahlen beziehen sich auf die deutschen Veröffentlichungen.

DS Max Wolfe-Reihe von Tony Parsons in der richtigen Reihenfolge:

  1. Dein finsteres Herz (2016) » Bei Amazon.de bestellen
  2. Mit Zorn sie zu strafen (2016) » Bei Amazon.de bestellen
  3. Wer Furcht sät (2016) » Bei Amazon.de bestellen
  4. In eisiger Nacht (2018) » Bei Amazon.de bestellen

 


Ähnliche Beiträge: