Leigh Eddings war eine US-Autorin. Auch wenn Sie erst in den späteren Werken als Co-Autorin genannt wird, hat sie an vielen Romanen ihres Ehemanns David Eddings mitgearbeitet. Unter anderen an den Fantasy-Epen „Das Auge Aldurs“ und der „Götterkinder-Saga“. Leigh Eddings verstarb im Februar 20007.

Die Romane findest du unter David Eddings.

Wenn Dir die Seite gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn Du sie teilst.