Über den Autor Timo Leibig:

Aus dem fränkischen Seenland stammt Timo Leibig, der dort 1985 geboren wurde. In Nürnberg studierte er interaktives Design und verbale Kommunikation. Zum Schreiben kam er im Rahmen seines Studiums, erst 2013 erschien sein Debütroman “Blut und Harz”. Dennoch umfasst sein Werk bereits eine Reihe Kriminalromane und Thriller, auch Fantasyliteratur gehört zu den Genres, die der Autor abdeckt. Hier nutzt er das Pseudonym Timothy Dawson.

Wenn er nicht gerade an einem neuen Roman arbeitet, konzipiert Timo Leibig Webseiten als freiberuflicher Creative Director. Er lebt in Oberbayern.

Die Goldmann & Brandner-Reihe von Timo Leibig:

Romane von Timo LeibigInhaltsangabe vom aktuellen 5. Band:

Kurz vor den Sommerferien verschwindet eine Schulklasse bei einem Ausflug: acht Mädchen samt ihrer Klassenlehrerin.

Der Fall landet beim Ermittlerduo Leonore Goldmann und Walter Brandner. Walter meint, einen Zusammenhang mit einem früheren Fall zu erkennen: Vor vielen Jahren verschwanden nacheinander sechs Mädchen in einem ähnlichen Alter, immer während der Sommerferien. Sie alle tauchten nie wieder auf.

Haben die beiden es mit demselben Täter zu tun? Was hat er vor? Und warum erhalten die Eltern keine Lösegeldforderung?
Leonore und Walter bleiben nur Vermutungen, Ängste und eine grausige Gewissheit: Bei Kindesentführungen sterben die meisten Kinder innerhalb der ersten vierundzwanzig Stunden …

Die Goldmann & Brandner-Reihe von Timo Leibig in der richtigen Reihenfolge:

  1. Mädchendurst (2015) » bestellen
  2. Fußabschneider (2015) » bestellen
  3. Totenschmaus (2016) » bestellen
  4. Grenzgänger (2017) » bestellen
  5. Fang den Tod (2017) » bestellen

Weitere Romane von Timo Leibig:

  • Blut und Harz (2016, Mysterythriller) » bestellen
  • Wenn Böses spielt (2016, Psychothriller) » bestellen
  • Eduschée – Erbarmungslose Welt (2016, Fantasy) » bestellen