Über Sandra Dünschede:

Ähnlich wie auch Hannes Nygaard hat sich Sandra Dünschede auf Krimis spezialisiert, die vorrangig im hohen Norden spielen. Die Schriftstellerin wurde in Ostfriesland geboren und lebt heute als freie Autorin in Hamburg. Ihr Debütroman „Deichgrab“ wurde sogar mit dem Medienpreis des SHHB als bester Kriminalroman in Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Zudem ist Sandra Dünschede Mitglied in der Autorengemeinschaft „Mörderische Schwestern“.

Über die Nordseekrimis von Sandra Dünschede:

Nordseekrimis von Sandra DünschedeIn den Krimis von Dünschede dreht sich alles um die Hobbyermittler Marlene, Tom und Haie, die im hohen Norden Deutschlands den Tätern auf die Spur kommen. Kennzeichnend für die Romane von Sandra Dünschede ist die sehr realistische Erzählweise, die den Leser sofort in den Bann zieht und das Ganze recht glaubhaft erscheinen lässt. Mit ihrer minimalistischen Erzählweise schafft es die Autorin mit jedem ihrer Romane, Spannung zu erwecken. Zudem merkt man genau, dass Sandra Dünschede sich gut mit den wortkargen Nordfriesländern identifizieren kann. Teilweise tiefgründige Charaktere kann man in den Büchern der Autorin entdecken, die zwar unblutig, dennoch aber spannend schreibt. In einem ihrer Romane beispielsweise geht es um einen toten Banker – kein Wunder, wenn man bedenkt, dass Sandra Dünschede selbst eine Lehre als Bankkauffrau absolviert hat.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch die Verbundenheit der Autorin zu dem Schriftsteller Theodor Storm – interessante Fakten über diesen werden ständig im Roman verpackt. Doch wie ist die Autorin überhaupt auf die Idee gekommen, Krimis zu schreiben? In einem Interview verriet sie, dass ihr Mann ein echter Fan des „Tatort“ ist. Mittlerweile schreibt sie jedoch auch gerne mal den einen oder anderen historischen Roman. Insgesamt fünf spannende Nordseeromane gibt es mittlerweile aus der Tom Meissner / Kommissar Thamsen-Bücherserie – für alle Fans gut geschriebener Kriminalromane ein unbedingtes Muss.

Kommissar Thamsen-Reihe von Sandra Dünschede in der richtigen Reihenfolge:

  1. Deichgrab » bestellen
  2. Nordmord » bestellen
  3. Friesenrache » bestellen
  4. Todeswatt » bestellen
  5. Nordfeuer » bestellen
  6. Friesenkinder » bestellen
  7. Friesenlüge » bestellen
  8. Friesenschrei » bestellen
  9. Friesenmilch » bestellen
  10. Friesennebel » bestellen
 

Seite weiterempfehlen: