Über den Autor Martin Krüger:

Der Schriftsteller und Musiker Martin Krüger wurde 1986 geboren und hat in Frankfurt am Main Jura studiert. Heute lebt, arbeitet und schreibt er in Süddeutschland und der Schweiz. Mit seinem Thriller “Gaben des Todes”, dem Auftakt der Winter-und-Parkov-Reihe gelang ihm 2016 der Sprung in die Top 10 der Kindle-Charts und auch der BILD-Bestseller-Liste.

Neben der oben genannten Thriller-Serie schreibt Martin Krüger auch Fantasyromane – Das Lied vom Winterschwert.

Winter und Parkov-Reihe von Martin Krüger in der richtigen Reihenfolge:

Inhaltsangabe von Band 1:

Winter und Parkov-Reihe von Martin KrügerEin grausamer Killer hält die Frankfurter Polizei in Atem. Die kunstvoll inszenierte Leiche einer jungen Frau wird in einer Schaufensterauslage gefunden. Neben ihr hat der Mörder drei mit Blut geschriebene Worte hinterlassen: »Holt Daniel Parkov«.

Obwohl der »Dezembermann«, wie sich der Täter selbst nennt, Oberkommissarin Marie Winter und dem milliardenschweren, exzentrischen BKA-Hauptkommissar Daniel Parkov mysteriöse Nachrichten zukommen lässt, tappen die Ermittler im Dunkeln. Erst nach und nach erkennen sie, dass sie es mit einem psychopathischen Killer zu tun haben, der einen perfiden Plan verfolgt: das Ende des freien Willens.

  1. Die Gaben des Todes (2016) » Bei Amazon.de bestellen
  2. Der Engel des Bösen (2017) » Bei Amazon.de bestellen

Das Lied vom Winterschwert-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Inhaltsangabe von Band 1:

Das Lied vom Winterschwert-Serie von Martin KrügerTom Brandner begibt sich, begleitet von einer geheimnisvollen Fremden namens Sara, auf die Suche nach seinem verschwundenen Sohn. Durch ein seltsames Portal in einem alten Schweizer Armeetunnel beginnen sie eine Reise, die sie durch Parallelwelten, vorbei an Krieg, grauenhaften Kreaturen und unerwarteten Freunden bis zu den Grenzen ihres eigenen Verstandes führt, stets im Wettlauf gegen eine uralte Bedrohung.

In Norvald, einem nordischen Königreich, in dem noch immer Schwerter und Speere regieren, und man sich des Nachts an den Herdfeuern Geschichten von längst vergangenen Heldentaten erzählt, beginnt Tom zu begreifen, dass weit mehr als nur das Leben seines Sohnes auf dem Spiel steht. Der allvereinenden Realität selbst droht die Vernichtung, wenn er nicht lernt, seiner wahren Bestimmung zu folgen.

So erzählt es das Lied vom Winterschwert, und was das Lied berichtet, ist seit jeher eingetroffen … bis zum heutigen Tag.

  1. Die Tür in den Berg (2014) » Bei Amazon.de bestellen
  2. Der Bund der Neun (2016) » Bei Amazon.de bestellen
  3. Die Wege des Feuers (2017) » Bei Amazon.de bestellen

Weitere Romane von Martin Krüger:

  • Die Zehnte – Symphonie des Schreckens (2014) » Bei Amazon.de bestellen
  • Der Pakt des Seelensammlers (2014) » Bei Amazon.de bestellen

Ähnliche Beiträge: