Über den Autor David Hewson:

David Hewson ist Jahrgang 1953 und kam im englischen Yorkshire zur Welt. Seine Karriere als Journalist startete er bereits mit 17 Jahren, dabei arbeitete er sich von einer der kleinsten Zeitungen des Landes bis zur Redaktion der “Times” und des “Independent” vor. Mehr als zwei Jahrzehnte lang schrieb er für diese und andere Medien. Dabei begleitete ihn stets ein latentes Verlangen danach, Romane zu schreiben – dem er in den 1990er Jahren nachgab, als er sein erstes Buch veröffentlichte.

Die Kriminalromane von David Hewson nutzen verschiedene europäische Städte als Schauplatz. Neben diesen Werken setzt der Autor Klassiker wie Hamlet oder Macbeth als Hörbücher um. Hewson lebt in der Nähe von Canterbury in der Grafschaft Kent.

Das Verbrechen – Die Sarah Lund-Reihe von David Hewson:

Sarah Lund-Reihe von David HewsonDavid Hewsons bekannteste Krimi-Reihe dreht sich um die dänische Kommissarin Sarah Lund. Die steht im ersten Band der Serie eigentlich kurz vor ihrem Umzug nach Schweden, als sie den Fall einer ermordeten Schülerin auf den Tisch bekommt. Innerhalb von zwanzig langen, aufreibenden Tagen ermittelt Sarah Lund, was genau dem Mädchen Nanna Birk Larsen widerfahren und wie die Politik in die Sache verstrickt ist.

Die Ereignisse führen schließlich zu Sarah Lunds Suspendierung. Im zweiten Band arbeitet die Kommissarin als Grenzpolizistin an der Küste, wird aber von ihrem früheren Chef zurück gerufen, um an einem komplizierten Mordfall mitzuarbeiten. Auch hier spielen politische Machenschaften eine wichtige Rolle, zumal sich durch islamistische Bekenner-Videos ganz neue Dimensionen auftun.

Auch im dritten Band, dem letzten der Reihe, steht Sarah Lund beruflich erneut am Scheideweg. Ihr 25. Dienstjubiläum naht – und damit ihre Versetzung in den Innendienst. Bis dahin muss sie jedoch ein Geflecht aus Mord und Entführung entwirren und sich dabei auch mit lange zurückliegenden Ereignissen befassen.

Drei Staffeln, drei Romane: Die Bücher der Reihe um die eigensinnige Kommissarin Lund entstanden als Adaption der Drehbücher einer TV-Serie von Søren Sveistrup. Diese eher ungewöhnliche Vorgehensweise ist für einen Schriftsteller nicht immer unproblematisch, denn er muss erreichen, dass sich auch die Leser nicht langweilen, die bereits die Fernsehvorlage kennen. Der Erfolg seiner Krimis spricht dafür, dass David Hewson in dieser Hinsicht alles richtig gemacht hat.

Sarah Lund-Reihe von David Hewson in der richtigen Reihenfolge:

  1. The Killing – Das Verbrechen 1 (2012) » bestellen
  2. The Killing – Das Verbrechen 2 (2013) » bestellen
  3. The Killing – Das Verbrechen 3 (2014) » bestellen
  • Kommissarin Lund – Die komplette TV-Serie auf DVD » bestellen

Nic Costa-Reihe von David Hewson in der richtigen Reihenfolge:

  1. Das Blut der Märtyrer (2003) » bestellen
  2. Villa der Schatten (2004) » bestellen

Weitere Romane von David Hewson:

  1. Semana Santa (1996) » bestellen
  2. Epiphanias (1997) » bestellen
  3. Sonnwende (1997) » bestellen
  4. Die Strohpuppe (2000) » bestellen
  5. Luzifers Schatten (2001) » bestellen
  6. Das zweite Leben (2007) » bestellen